Den Kahlgrund entdecken – Highlights in Unterfranken

Der Kahlgrund ist immer einen Besuch Wert. Ganz gleich ob Du nur Fahrrad fahren, historische Kulturgüter erleben oder eine regionale Veranstaltung besuchen möchtest. Die passende Unterkunft findest du ganz einfach. Folge einfach einem der nachfolgenden Kategorien und lasse dich von der familiären Atmosphäre der zahlreichen Unterkünfte verzaubern.

Erfahre den Kahlgrund auf eigene Faust

Wenn Du hier ins malerische Unterfranken kommst, dann kannst Du den Wald sozusagen erFahren und den Kahlgrund entdecken, indem Du die zahlreichen Radstrecken, in den gut beschilderten Waldgebieten erkundest. Hier kannst Du gezielt, Mountain Bike Strecken wählen und Downhill-Biken, wie ein Profi. Nutze hierfür die dafür ausgerichteten Mountain Bike Strecken und entdecke dabei, im Wald versteckte Sehenswürdigkeiten.

  ©iStock.com/blyjak

Radwege durch den Kahlgrund

Befahre den höchsten Berg des Kahlgrunds, den Hahnenkamm oder durchfahre den zauberhaften Wald mit Deinem Fahrrad.

Jetzt Radwege finden

©iStock.com/cdbrphotography

Mountain-Bike Trails

Nehme an digitalen Wettrennen durch den Kahlgrund teil und sichere Dir Deinen Platz in der Bestenliste. Wähle einfach eine der nachfolgenden Trails.

Mountain-Bike Strecken finden

  ©iStock.com/blyjak

E-Bike Ladestation-Infrastruktur

Der Kahlgrund nimmt am Projekt „Wald erFahren“ teil und hält zahlreiche E-Bikes Ladestationen bereit, um unsere Region erkunden zu können.

Infos zum Projekt WalderFahren

Erkunde den Kahlgrund auf unterschiedlichen Wegen

Wer im Kahlgrund wandern möchte, kommt natürlich ebenfalls vol lauf seine Kosten. Die gut beschilderten Wanderwege helfen Dir dabei, den richtigen Weg zu finden. Dabei solltest Du wachsam sein, denn in den Wäldern verstecken sich einige Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die die Teufelsmühle, südwestlich von Geiselbach.

©iStock.com/Deagreez

Wanderwege

Erlebe die Schönheit des Kahlgrunds hautnah und besucht einen der zahlreichen Wanderwege mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsstufen. 

Jetzt Wanderwege finden

©iStock.com/Onradio

Erlebnispfade

Auch für die Kleinsten kommen im Kahlgrund auf den Geschmack und erleben Kulturlandschaftselemente und können wichtige Biotope besuchen.

Jetzt Erlebnispfade finden

©iStock.com/anyaivanova

Bus & Bahn

Öffentliche Verkehrsmittel wie die Kahlgrundbahn bringen Dich dabei zu allen Startpunkten deiner geplanten Wanderroute.

Jetzt Verkehrsmittel finden

Auf den Spuren der Kultur im Kahlgrund

Wer im Kahlgrund wandern möchte, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Finde zum Beispiel die Grube Wilhelmine bei Sommerkahl, aus dem Jahr 1600. Das Besucherbergwerk empfängt seine Gäste gerne für einen Rundgang. Auf der Aussichtsplattform des Hahnenkamms hast Du einen herrlichen Blick über die natürliche Umgebung und kannst diese auf Dich wirken lassen. Erkunde den Kahlgrund Spessart zu Fuß und suche die unter Naturschutz stehenden Kahlquellen die, die Kahl mit Wasser speisen.

© Patrick Amrhein

Burgen

Besuche die Burg Alzenau aus dem 14. Jahrhundert oder unterstütze den Kulturlandschaft Kahlgrund e.V. und nehme an der Ausgrabung der Burg Mömbris.

Jetzt Burgen finden

© Sackhaus Schöllkrippen

Museen

Tauche ein in längst vergangene Zeiten und entdecke historische Ereignisse, indem Du die verschiedenen Museen im Kahlgrund besuchst.

Jetzt Wanderwege finden

© Patrick Amrhein

Mühlen

Erlebe ein Stück Kahlgründer-Geschichte und besuche das Mühlenmuseum mit wertvollen Informationen rund um die Strötzbacher Doppelmühle.

Jetzt Mühlen finden