Wald erFahren – E-Bike Ladestationen im Kahlgrund

Radsportbegeisterte kommen im Kahlgrund, im schönen Spessart voll auf Ihre Kosten und können vom gemeinsam, angelegten Projekt „Wald erfahren“, der teilnehmenden Gemeinde profitieren. Hierzulande hat man bereits das größte Ladesystem für E-Bikes auf die Beine gestellt. Dieses Projekt bereichert die Region im Kahltal und somit können Einheimische und Touristen entspannt auf den Bikes den Wald erfahren.

Für kleine und große Radfahrer bietet der Vorspessart interessante Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im benannten Projektgebiet. Nachfolgend zeigen wir dir, wo die Ladestationen der E-Bikes in der Region platziert sind, welche Radwege sich für Akku Bikes eignen und warum das Projektgebiet für Naturfreunde so sehenswert ist.

Größtes Ladeinfrastrukturprojekt für E-Bikes – Gemeinsam im Vorspessart unterwegs!

Das Projekt „Wald erfahren“ ist gekoppelt an ein großangelegtes Projektgebiet, dass sich mit dem Ausbau der Ladestation Region befasst. Immer mehr E-Bikes und Akku geladene Räder sind auf den Radwegen im Kahlgrund unterwegs. Deshalb war es ein großangelegtes Ziel, gemeinsam an den Ausbau der Radwege heranzugehen. Überall findest Du Ladestationen, die es Dir ermöglichen, Dein E-Bike kostenlos aufzuladen. Du kannst entspannt die Natur genießen und musst Dir keine Sorgen darüber machen, ob Dein Akku ausreichend geladen ist. Erkunde die Region am Kahlgrund, als Radfahrer, alleine oder gemeinsam mit Freunden, mit der Familie und nutze das Ladesystem, des besonderen Infrastrukturprojekts.

Die besondere Atmosphäre des Kahlgrunds, auf Bikes, die Region erkunden

Wenn Du im Kahlgrund, direkt vor dem schönen Spessart zu Hause bist, oder als Tourist dorthin kommst, dann wirst Du von der Vielfältigkeit der Natur begeistert sein. Das „Wald erfahren Projekt“ ist auf Menschen ausgelegt, die in Ihrer Freizeit den Wald erkunden möchten und dazu gerne das Bike verwenden. Die Atmosphäre in der Region, ist eine ganz besondere. Überall warten kulturelle Highlights, Burgen, Mühlen, sagenumwobene Stätten und dichte Wälder auf Dich. Lausche dem Gesang der vielen heimischen Vogelarten, während Du auf den gut befestigten Radwegen unterwegs bist. Hier kannst Du den Alltagsstress hinter Dir lassen und die weitläufige Landschaft, mit Hügeln, Tälern, Streuobstwiesen und Weinbergen betrachten. Die romantische Stimmung lädt zum längeren Verweilen ein, idealerweise, an einer der vielen E-Bike Ladestationen, die Du ganz einfach finden und anfahren kannst.

Teilnehmende Gemeinden im Spessart-Mainland – Das Projektgebiet hat die Ladestation im Fokus

Das Projekt Wald erfahren weitete sich stets aus, sodass sich im Jahr 2015 die Allianz Kahlgrund Spessart, Südspessart, SpessartKraft und die Allianz Westspessart zusammengeschlossen haben, um das Ladesystem zu erweitern. Neben den Gemeinden, sind auch Gastronomen, Hoteliers und mittelständische Dienstleistungsunternehmen beigetreten, die sich nachhaltig an der Projektumsetzung beteiligen wollen. Auch der Tourismusverband ist von der Idee überzeugt und errichtet im Verbund weitere Ladestationen für Dein E-Bike. Gemeinsam hat man das Ziel umgesetzt, die Radwege und Ladestationen für E-Bikes tauglicher zu machen. Mehr Informationen erhalten interessierte Radfahrer, über die Website Wald erfahren.

Wald erfahren im Vorspessart – So einfach geht es mit dem Fahrrad!

Bist Du bereits ein Walderfahrener Radfahrer? Es stehen so viele Strecken zur Auswahl und jede gibt ihr eigenes Geheimnis preis. Lasse Dich von der Natur verzaubern und tauche tief ein in die Waldidylle am Kahlgrund. Wenn Du auch ein Walderfahrener werden möchtest, dann stehen Dir viele Radwege zur Verfügung, die Ladestationen für Dich bereitstellen. Hole Dir die Wald erfahren Touren und Infos auf Dein Smartphone, indem die Deine GPS-Standortdaten, über den in der Broschüre abgedruckten QR-Code überträgst. Du kannst die Wald erfahren Touren herunterladen oder direkt beim Tourismusverband anfragen.

Ladekabel kaufen oder leihen – Infos zum Thema Wald erfahren mit dem E-Bike

Du kannst Dir vor Ort ein Ladekabel ausleihen oder eines kaufen, damit Du die zahlreichen Radwege im Vorspessart erkunden kannst. Unterwegs kommst Du sicherlich an einer Ladestation vorbei und kannst Deinen Bike-Akku aufladen. Du musst auch nicht zwingend ein Bike dabeihaben, wenn Du die Region besuchst. Auch E-Bikes und ein normales Fahrrad, kannst Du in den Ortschaften ausleihen und eine ausgiebige Radtour unternehmen. Wenn Du ein Ladekabel leihst, dann erhältst Du ein Ladekabel mit wesentlich schnellerem Ladevorgang. Für die Ladekapazität von einem ¾ des Ladevolumens, benötigst Du lediglich eine Stunde Zeit.

Plane Deine Tour vorher und suche Dir eine Ladestation in der Umgebung, an der Du eine der vielen Sehenswürdigkeiten in Augenschein nehmen kannst. So nutzt Du jede Minute sinnvoll, holst Dir wertvolle Informationen und kannst dich voll und ganz auf die Natur einlassen, entspannt einen Kaffee trinken oder ein Mittagessen zu Dir nehmen, bis der Akku deines E-Bikes geladen ist.

Die Ladekabel sind von äußerst hochwertiger Ausführung und werden mittels einer Magnetkupplung am Fahrrad angeschlossen. Die robusten Ladegeräte fallen einfach von der Ladestation, sollte das Bike, während dem Ladevorgang bewegt werden. Somit wird sichergestellt, dass Ladekabel, Station und E-Bike keinen Schaden davontragen und weiterhin benutzt werden können. Zudem erhältst Du ein witterungsbeständiges Gerät zum Aufladen des Bikes. Somit kannst Du die Region bei Wind und Wetter erkunden, bist flexibel, unabhängig und absolut auf der sicheren Seite. Warte bis das Ladesystem vollständig geladen ist und nutze die Zeit intensiv zur Erkundung der Umgebung.

Strecke wählen und losfahren – Den Wald erfahren im Vorspessart in Unterfranken

Wenn Du als Radfahrer im kahlgründer Spessart, innerhalb vom Projektgebiet, unterwegs bist, dann hast Du die Qual der Wahl. Es stehen viele Radwege zur Verfügung, die allesamt gut beschildert und ausreichend befestigt sind. Idealerweise radelst Du entlang der Ladestationen, wenn Du ein Elektro Bike fährst, hierfür stehen Dir zahlreiche Informationen zur Verfügung. Du kannst den Spessart auf Radwegen erkunden, die jeweils einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad aufweisen und an vielen Sehenswürdigkeiten vorbeiführen.

Du kannst Deine Strecke vorher online aussuchen oder eine interessante E-Bike Tour durch den Wald buchen. Wähle zwischen 6 verschiedenen Rundwegen auf einer Strecke zwischen 36 und 67 km und erkunde den gesamten Kahlgrund und seine lieblichen Ortschaften. Die Seiten aus der Broschüre des Tourismusverbands, enthalten viele Infos, zeigen Dir die schönsten Strecken auf, unterrichten und informieren Dich über den Standort der Ladestationen, die Radwege und Steckenverläufe und halten weitere Infos für Dich bereit.

Folge uns Kahlgründer

auf den sozialen Netzwerken und erfahre immer was, wann, wo los ist oder installiere Dir einfach unsere Kahlgründer App

     
Google Play Store
Wald erFahren – E-Bike Ladestationen im Kahlgrund