Bollerwagen für Kinder kaufen – Tipps & Ratschläge

Regional » Equipment » Handwägen » Bollerwagen für Kinder kaufen – Tipps & Ratschläge

Bollerwagen für Kinder kaufen – Tipps & Ratschläge iStock.com/Arthurpreston

Werbung

Einen Bollerwagen für Kinder zu kaufen, ist praktisch. Der Bollerwagen kann für Ausflüge genutzt werden im Freizeitpark und zum Wandern. Er ist im Übringen auch der passende Begleiter zum 1. Mai. Jedenfalls ist ein Bollerwagen so nützlich umd entweder die Kinder oder den Proviant zu transportieren, dass seine Anschaffung auf jeden Fall lohnenswert ist. Auch im Urlaub ist der Bollerwagen sehr gut zu gebrauchen. Wenn er faltbar ist, dann passt er problemlos in den Kofferraum.

Welcher Bollerwagen ist der richtige für Kinder?

Wenn Sie einen Bollerwagen für Kinder kaufen, dann ist der wichtigste Aspekt die Sicherheit. Die Fahrstabilität steht an erster Stelle. Kinder ziehen den Bollerwagen gerne selbst, deswegen ist es wichtig, dass der Bollerwagen auch beim Ziehen durch das Kind in sich stabil ist. Wichtig ist außerdem, dass schadstoffreie Materialien benutzt werden. Es macht Sinn, den Bollerwagen vor der Anschaffung auch mit den Kindern auszuprobieren. Empfehlenswert sind dabei auf jeden Fall Markenprodukte, die mit einem Gütesiegel ausgestattet sind für geprüfte Sicherheit und Qualität. Du kannst auch ein günstiges Modell im Baumarkt kaufen, welches Du noch selbst streichen kannst. Wer gerne werkt, für den ist das auch eine nette Alternative, um dem Bollerwagen etwas Individualität zu geben.

Welche Anforderungen muss ein Bollerwagen für den Kindertransport erfüllen?

Der Bollerwagen ist für Kleinkinder geeignet, sobald sie selbstständig sitzen können. Babies dürfen noch nicht im Bollerwagen transportiert werden. Das Gute am Bollerwagen ist, dass er sie entlastet und dass sich nebenbei noch etwas transportieren lässt zum Beispiel Spielzeug, Getränke oder Snacks. Auch für größere Kinder ist der Bollerwagen eine willkommene Begleitung, um sich zwischendurch auf einer langen Wanderung auszuruhen. Wenn das Kind den Bollerwagen selbst zieht, dann ist das eine gute Übung für Kraft und Ausdauer.

Der richtige Bollerwagen für Kinder

Der Bollerwagen, den Sie anschaffen, sollte faltbar sein, damit er gut in der Garage verstaut werden kann. Sie sollten unbedingt auf die Verarbeitung achten und auf die Sicherheit und Fahrstabilität des Bollerwagens. Es kann sich dabei um einen Holzbollerwagen handelen oder aber um einen Bollerwagen aus Aluminium und Synthetik-Überzug. Im Preis ist es so, dass Holzbollerwagen etwas teurer sind als Bollerwagen aus Synthetik und Aluminium. Die faltbaren Exemplare sind aber definitiv besser zu verstauen.

Hersteller für Bollerwagen

Es gibt verschiedene Bollerwagen-Hersteller. Die bekanntesten Anbieter sind Hudora und Eckla. Auch Puky, die Lauflernräder für Kinder anbieten, produzieren Bollerwagen. Im Angebot sind sowohl Holzbollerwagen als auch faltbare Bollerwagen aus Metall und Synthetik.

Zuladung

Wie viel Du beim Kinderwagen zuladen kannst, das hängt ab von der Konstruktion des Bollerwagens. 70 bis 80 kg sind normal. Etwas teurere Modelle tragen 100 kg und wenn Du ein High-End-Modell kaufst, dann können Bollerwagen sogar bis zu 500 kg tragen.

Eigengewicht

Ein Bollerwagen hat ein Eigengewicht von 10-15 kg. Damit ist er relativ leicht und gut zu bewegen.

Fahreigenschaft

Der Bollerwagen soll in der Achse nach rechts und links flexibel bewegbar sein. Die Bewegung soll flüssig verlaufen, ohne zu ruckeln.

Bereifung

Ein Bollerwagen kann entweder eine Gummibereifung oder eine Luftbereifung haben. Gummireifen sind sehr stabil und können nicht durch etwas Spitzes kaputt gehen. Beim Luftreifen ist es so, dass er das Gelände besser abfedert und Unebenheiten besser ausgleicht. Dafür kann der Reifen auch einmal platt werden, was unterwegs ein Problem darstellt.

Darum lohnt sich ein faltbarer Bollerwagen für den Kindertransport

Ein Bollerwagen wird häufig erst einmal transportiert. Das geschieht meistens im Auto. Das heißt, dass es besser ist, wenn der Bollerwagen schön klein ist. Auch zum Lagern ist es besser, wenn der Bollerwagen zusammenklappbar ist.
Bewerte diesen Eintrag

Das könnte Dich auch interessieren

Anstehende Veranstaltungen

Schimborner Kerb

22. Juli um 10:00 - 23:59

Weinfest Mensengesäß

27. Juli um 20:00 - 23:59

Jazzfrühschoppen – Herz Rhythmus Big Band

28. Juli um 10:30 - 17:00

Alzenauer Stadtfest

9. August um 0:00 - 12. August um 23:59

Großes Mittelalterspektakel an der Kahlaue

9. August um 8:00 - 11. August um 17:00

Werbung

Neue Ausflugsziele

Werbung

Kahlgrundshirts

Neue Sehenswürdigkeiten

Werbung

Neue Vereine

Regional » Equipment » Handwägen » Bollerwagen für Kinder kaufen – Tipps & Ratschläge

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl findest Du unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Infos

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

  • OK, Cookies zulassen:
    Es werden keine analytischen Tracking Cookies verwendet, lediglich Cookies wie z.B. AdSense, Youtube usw.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück